Zusatz­ausstattung

Innenausstattung „Weißtanne“*
Die Oberfläche „Weißtanne“ anstatt „Fichte-Wohnsicht“ besticht durch eine besonders ruhige und gleichmäßige Oberfläche. Konstruktionsbedingt weisen die Außenwände größere Wandstärken auf.
(*Anmerkung: Die Oberfläche Weißtanne kann im Musterhaus besichtigt werden)

Innenausstattung „Weiß“
Für alle, die eine Oberflächenoptik mit weniger Holz bevorzugen, können die Wand- und Deckenoberflächen mit Gipskartonplatten bekleidet werden und mit Wandfarben gestrichen werden.

Holz-Alu-Fenster – System „Katzbeck“
Während in der Standard-Ausführung Holzfenster zum Einsatz kommen, können auf besonderen Wunsch Holz-Alu-Fenster eingesetzt werden. Dies gewährleistet eine nahezu wartungsfreie Oberfläche und langjährige Werthaltigkeit.

Insektenschutzgitter
Alle Fenster können auf Wunsch mit Insektenschutzgittern ausgestattet werden. Eine Nachrüstung ist ebenso möglich.

Sonnenschutzsegel im Erdgeschoß
Vor der Panoramaverglasung mit Seeblick wird auf Wunsch eine 3-teilige Sonnenschutzanlage montiert. Ausführung mit senkrechtem Behang aus witterungsbeständigem Spezialgewebe „Soltis“ oder „Acryl“ in Segeltuchfarbe. Ansteuerung über Elektromotoren und Fernbedienung. Die Anlage wird vor der Terrasse montiert, sodass auch die Terrasse vor übermäßiger Sonneneinstrahlung geschützt ist. Ausführung mit Windsensor, der den Sonnenschutz bei Starkwinden automatisch einfährt.

Sonnenschutzsegel im Obergeschoß
Ausführung wie im Erdgeschoss, jedoch fix. Ein beweglicher Sonnenschutz ist konstruktionsbedingt nicht vorgesehen.

Wasseranschluss im Garten und Anschluss Gartendusche
Seeseitig wird je ein Außenwasseranschluss zum Gartengießen und ein Außenwasseranschluss für die Versorgung einer Gartendusche – jeweils in frostsicherer Ausführung – montiert.

Elektroinstallation – Zusatzkomponenten
Die Elektroinstallation wird auf Wunsch mit zusätzlichen Komponenten ausgestattet. Detailausführungen können auf Wunsch individuell angeboten werden.


Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Fußbodenheizung
Als ideale Heizungsversorgung für die Ganzjahresnutzung kann eine Luft-Wasser-Wärmepumpe zum Einsatz kommen. Die Wärmeverteilung erfolgt über Fußbodenheizungen. Die Kühlfunktion über Klimasplitgeräte bleibt auch in dieser Variante erhalten, sodass das ganze Jahr über ein angenehmes Raumklima garantiert ist.

Photovoltaikanlage dachintegriert
Die Stromversorgung kann durch die dachintegrierte Photovoltaikanlage perfekt unterstützt werden. Die erforderliche Leistung wird auf den jeweiligen Haustyp abgestimmt. Eine Nachrüstung ist nur bedingt möglich.

Kaminpaket
Als ideale Ergänzung zu den Heizungsformen kann ein einschläuchiger Kamin eingebaut werden, um einen Kaminofen im Wohnbereich betreiben zu können. Durch die Strahlungswärme und das offene Feuer sind ein wohliges Raumempfinden und romantische Stunden garantiert.

Sanitärausstattung Erdgeschoß
Speziell abgestimmt auf die Architektur der Häuser haben wir eine Sanitärausstattung zusammengestellt, die zugleich zeitlos und elegant in Erscheinung tritt. Die Sanitärkeramiken der Marke „Laufen“ in Kombination mit Sanitärarmaturen der Marke „Hansa“ garantieren zudem praktische Bedienbarkeit und Werthaltigkeit.

Sanitärausstattung Obergeschoß
Analog zur Ausstattung im Erdgeschoss kann das Paket „Laufen/Hansa“ gewählt werden.
Als zusätzliches Highlight kann für das Wellness-Bad im Obergeschoß das Ausstattungspaket „Laufen-Alessi“ in Verbindung mit „Hansa-Armaturen“ gewählt werden. Eine Alessi-Badewanne in ovaler Form garantiert höchste Entspannung.

Glastrennwand zwischen Windfang und Wohnbereich im Erdgeschoß
Zur möglichen Abtrennung des Windfanges zum Wohnbereich ist ein Glastürelement in Sicherheitsglas-Ausführung vorgesehen.

Glastrennwand zwischen Bad und Schlafzimmer im Obergeschoß
Alternativ zur Standardausführung der Zwischenwand in Holzkonstruktion mit Holztür wird ein Glaselement mit Glastür eingesetzt. Als Sichtschutz zwischen Bad und Schlafzimmer wird ein hochwertiger Fadenvorhang eingesetzt.

Carport
Überdachungskonstruktion für PKW-Abstellplatz und Eingangsüberdachung in aufwendiger Holzbauweise. Die Seitenwand und die Dachkonstruktion werden in ZMP-Massivholzbauweise hergestellt. Die Dacheindeckung wird als Foliendach ausgeführt.

Abstellraum „groß“
Der Bereich vor dem Carport wird als großzügiger Abstellraum ausgeführt, sodass Ihre Fahrräder, Autoreifen, Gartengeräte, etc. stets witterungsgeschützt und einsatzbereit sind.

Abstellraum „klein“
Die etwas kleinere Ausführung des Abstellraumes lässt noch genug Platz, um eine Sauna einzubauen.

Sauna im Freibereich
Die Sauna mit Blick auf den See garantiert auch in den Übergangsjahreszeiten und im Winter Erholung pur in den eigenen vier Wänden. Die Saune des Typs „Klafs“ ist hochwertig gefertigt und verfügt über die Funktionen „Finnische Sauna“, „Dampfsauna“ und „Infrarotkabine“. Die Steuerung erfolgt vom Technikraum aus, bzw. über Fernsteuerung.

Zusammengefasste Informationen entnehmen Sie bitte der Übersichtstabelle „Zusatz-Ausstattung“


_kontakt

Haben Sie Fragen an uns?
Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an.

F

/Informationen und Besichtigungstermine

IMMOBILIX

T/ +43 664 89 86 566
E/

"Wohnen am Wasser" - ein Projekt von RichterArchitektur in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Königsdorf!